teleskoprettungszylinderEin wichtiger und unverzichtbarer Bestandteil des hydraulischen Rettungssystems ist der Hochleistungs-Teleskoprettungszylinder RZT 2 - 1500 von WEBER-HYDRAULIK. Das 18 kg schwere Rettungsgerät bietet den großen Vorteil, vielseitig eingesetzt werden zu können, da es die entscheidenden Kriterien kleines Einbaumaß (0,65 m Länge in eingefahrenem Zustand) und große Öffnungsweite (1,50 m Länge in ausgefahrenem Zustand) in sich vereint. Dadurch kann der Rettungszylinder beispielsweise auch in Unfallwracks mit eng zusammengeschobenen Fahrgasträumen flexibel eingebaut werden. Zur einfachen und vor allem schnellen Handhabung ist der Zylinder mit dem "SINGLE-Kupplungs"-Verschluss bestückt.

technische Daten:  Rettungszylinder